Archiv

Artikel Tagged ‘Linksradikale’

BuKo 2011 von linksjugend [‘solid]

17. Mai 2011 4 Kommentare

Am vergangenen Wochenende tagte der 4. Bundeskongress, das höchste Gremium von linksjugend [‘solid]. Über 200 Delegierte aus den Landesverbänden (LVs) und einigen Bundesarbeitskreisen (BAKs) sowie zahlreiche Gäste beteiligten sich an der 3 tätigen Sitzung in Hannover. Zu bewältigen gab’s über 120 Seiten Tagungsunterlagen.

Satzungsänderungspaket zum Verhältnis zum SDS

Ein zentralen Tagesordnungspunkt stellten die angestrebten Satzungsänderungen in der Satzung der linksjugend [‘solid] (und parallel Änderungen in der Satzung des SDS) dar. Aus dem BundessprecherInnenrat (BSpR) wurde immer wieder berichtet, dass der Status des SDS als Bundesarbeitskreis mit Sonderrechten zu Problemen führt. So musste beispielsweise über die finanziellen Zuweisungen immer wieder neu verhandelt werden und die linksjugend musste für das (finanzielle) Handeln des SDS haften. Der BSpR der linksjugend und der Bundesvorstand (BuVo) des SDS hatten deshalb in recht langer Arbeit einen komplexen Satzungsänderungsantrag für beide Verbände ausgearbeitet. Der BSpR hatte der Vorlage einstimmig zugestimmt.

Der Satzungsänderungsantrag war jedoch ein komplexes Paket aus Änderungen in der Satzung, die keineswegs alle zur Beseitigung o.g. Missstände notwendig waren, beziehungsweise eben eine bestimmte Form der Beseitigung darstellten, zu der jedoch durchaus auch Alternativen möglich waren und sind.

Mehr…

Wer finanziert die Autonomen?

17. April 2011 3 Kommentare

Doch sympathisiert die Politik ernsthaft mit Linksradikalen? Wer finanziert die Autonomen? Wer sind die wichtigsten Köpfe? Lesen Sie alles dazu in den sieben weiteren Folgen der Serie.

Spannende Fragen. Mal schauen was die Politik so zu den Linksradikalen zu sagen hat und ob Lenin, Schröder und Marx nach wie vor die wichtigsten Köpfe sind. Qualifizierte Antworten gibt’s demnächst in der neuen Reihe der B.Z.
Teil 1 ist schon online.